Buchtipps - DVDs

Die Sinne schärfen mit dem Naturphilosophen David Abram, bekannt als bedeutender Theoretiker der Umweltbewegung. Die Regisseure Emma Davie und Peter Mettler zeigen den Philosophen in seinem Umgang mit der Natur in atemberaubenden Bildern.
Eine bitterböse Komödie über den berühmt-berüchtigten Kölner Klüngel, mit Rainer Bock, Joachim Krol, Eva Meckbach und vielen anderen, aus der Feder des "Stromberg"-Erfolgsautoren Ralf Husmann. Natürlich fängt alles im Kölner Karneval an. Inmitten von Kölschen Jecken lernt der Sachbearbeiter vom Baudezernat Andrea Di Carlo (Serkan Kaya) den…
Große schauspielerische Leistung: Corinna Harfouch spielt die Lara! Es ist Laras sechzigster Geburtstag, und eigentlich hätte sie allen Grund zur Freude, denn ihr Sohn Viktor gibt an diesem Abend das wichtigste Klavierkonzert seiner Karriere. Schließlich war sie es, die seinen musikalischen Werdegang entworfen und forciert hat. Doch Viktor ist…
Ausgezeichneter Film (Silbener Bär 69. Berlinale): Ein Kind außer Kontrolle, das Leben eines Mädchens in Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule. Benni ist neun Jahre und, so der Terminus beim Jugendamt, "Systemsprenger". Wegen ihrer Wut und Agression wird sie abgestempelt zu einem "Problemfall", "nicht erziehbar". Doch Benni sehnt sich nach Liebe…
12,90€ Die Geburt des Impressionismus Edouard Manet/Pierre-August Renoir/Claude Monet - Faszinierende Entdeckungsreisen ins Reich der Malerei - vorgestellt in der berühmten Arte Filmedition PALETTES. Sie gilt zu Recht als das Ehrgeizigste und Aufwändigste, was das Fernsehen an kunstgeschichtlicher Bildanalyse überhaupt…
Ein Bergdorf in der Provence ohne Männer. Ein Pakt zwischen den Frauen. Mit ihrem ersten Film hat die Regisseurin Marine Francen die autobiographische Erzählung der südfranzösischen Bäuerin Violette Ailhaud szenisch umgesetzt. In den Jahren 1851 - 1855 erlebt Violette, wie sie und die anderen Frauen sich einen einzigen Mann teilen müssen, um ihre…
Ein packender Thriller des skandinavischen Regisseurs Gustav Möller: Der Polizist Ansagar Holm erhält einen Anruf eines Mädchens. Mit leiser und zittriger Stimme erzählt sie ihm von ihrer Entführung. Ihr Entführer sitzt vorne am Steuer des Wagens und darf unter keinen Umstzänden bemerken, daß sie den Notruf gewählt hat. Der Polizist muß und will…
Ai Weiweis Beitrag zu einem der zentralen Themen der Gegenwart: Derzeit sind weltweit 65 Millionen Menschen gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. Sie fliehen vor Hunger, Klimawandel, Krieg und politischer Verfolgung. Ai Weiweis beeindruckender Dokumentarfilm zeigt die ganze Palette der Fluchtbewegungen in 23 Ländern. Jedes einzeln gezeigtes…
Die spanische Flamenco-Tänzerin Rocio Molina sprengt mit ihrer Tanzkunst die Regeln des Flamencos. Sie geht an ihre eigenen körperlichen Grnezen. In ihrem eigenen persönlichen Stil - Imnpulso - vereint sie traditionelle und avantgardistische Elemente. Der Dokumentarfilmer Emilio Belmonte begleitet Rocia Molina mit seiner kamera während ihrer…